FAQ

Hier finden Sie nützliche Antworten auf oft gestellte Fragen!

1) Was für Kleidung nehme ich zum Segeln mit?
Badeanzug, Handtücher, T-Shirts, auch einen Pulli, kurze Hosen, auch eine Lange, Sonnenschutz und was der Mensch sonst noch so braucht. Wichtig sind rutschfeste Bordschuhe mit heller Sohle (es reichen leichte Turnschuhe o. ä.) und bequeme Landschuhe. Badelatschen sind auch von Nutzen. Für Frühling und Herbst einen dickeren Pullover und eine leichte Plastikjacke. Es steht genügend Stauraum für Ihre Kleidung zur Verfügung, aber an Bord braucht man weniger als man denkt..

2) Was für Reisegepäck sollte ich mitnehmen?
Leichte Reisetasche erleichtert Ihnen die Lagerung derselben nachdem Sie ausgepackt haben. Feste Koffer sind schwer zu lagern, weil sie zu viel Platz nehmen.

3)  Sollte ich Bettwäsche und Handtücher mitnehmen?
Alle Charter Firmen versorgen die Boote mit Bettwäsche und einigen Handtüchern. Wenn Sie zusätzliche Handtücher brauchen, lassen Sie bitte uns das wissen und wir liegen die Handtücher am Bord auf Sie warten. Wenn Sie keinen Platz in Ihrem Gepäck für die Strandtücher haben, können wir die Ihnen für 7 Eur per Strandtuch vermieten. 

4) Gibt es am Bord Sicherheitsausrüstung?
Alle Yachten, die von Sun Life gechartert werden, entsprechen den Kroatischen Gesundheits- und Sicherheitsgesetzen. Am Bord gibt es Sicherheitsgurte, Schwimmwesten, Distress signal kit, Feuerlöscher, Nebelhorn, Blitzlicht, Bordapotheke, Werkzeugkasten, Wasser- und Benzinkanister, Schornstein, Bootsmannstuhl, Bilgepumpe, usw.
Lesen Sie über allgemeine Ausrüstung für Segelboote, Motorboote, Katamarane, Megayachten und Gulets.

5) Was ist im Charterpreis inklusiv und wofür muss ich extra bezahlen?
Im Charterpreis sind Bettwäsche, Handtücher und Geschirr  inklusiv.
Sie müssen extra für die Aussenbordmotor, Gennaker,  Reinigung, Parkplatz in der Marina, Gebühren für Liegeplätze, Brennstoff und Crew bezahlen.
Lesen Sie die Bedingungen für Segelboote, Motorboote, Katamarane, Megayachten und Gulets.

6) Können Sie Transport vom Flughafen organisieren und wie viel kostet das?
Wenn der Transfer im voraus mit uns organisiert ist, wird jemand im Flughafen auf Sie entweder im Auto oder im Kleinbus – abhängig von Anzahl der Personen -  warten. Sie können problemlos unseren Mann erkennen, da er die Aufschrift „Sun Life“ oder Ihr Namen hat.

7) Sind die Yachten und die Crew versichert?
Ja, alle Yachten und Crew am Bord sind völlig gegen alle Unfälle versichert.

8) Kann ich mit Kreditkarte bezahlen?
Nein, mit Kreditkarte kann nur Kaution im Stützpunkt bezahlt werden.

9) Gibt es einen sicheren Parkplatz in der Marina, wo ich mein Auto liegen lassen kann und wie viel kostet das?
In meisten Marinas gibt es genug Parkplatz während der ganzen Saison und der Preis für 7 Tage ist etwa 30-50 Eur.

10) Was bedeutet eine standard 7-Tage Route?
Wir bemühen uns die individuellen Routen anzubieten und wir können Ihnen einige beliebten  Routen vorschlagen.
Wir bemühen uns die Route zur Gruppe am Bord anzupassen. Wir regen unsere Gäste an, Ihren Urlaub einzigartig zu machen.
Lesen Sie unsere Routenempfehlung

11) An welchem Tag beginnt und endet Charter?
Wöchentliche Charter beginnen und enden üblicherweise Samstags. Es ist möglich das Boot für einen Period weniger als eine Woche zu vermieten aber nicht in der Spitzensaison. Es ist auch in Last Minute möglich.

12) Welche Erlaubnis brauche ich um ein Boot zu chartern?
Um eine Segelyacht in Kroatien zu chartern, müssen Sie über eine gültige Berechtigung zur Navigation am Meer und über ein gültiges Sprechfunkzeugnis für den Seefunk (VHF) verfügen.

13) Wenn wir auch einen Skipper nehmen, was für den Skipper bekommen wir?
Sie bekommen einen erfahrenen, freundlichen und professionellen Skipper. Er kümmert sich nicht nur darum, dass Sie sicher vom Hafen zum Hafen sicher segeln und kommen, sondern er schlägt Ihnen vor und führt Sie zu besten Orten, die zu sehen sind. Er kann Sie auch segeln lernen.
Wir lernen Sie mit Ihrem Skipper vor Ihrer Abfahrt kennen und wir informieren ihn über Ihren Wünschen.
Mehr über unsere Skipper sehen

14) Sollen wir dem Skipper für die Nahrung Geld geben?
Ja, Sie sollen dem Skipper das Geld für die Nahrung geben –unabhängig davon, ob Sie im restaurant oder am Bord essen.

15. Zu welcher Zeit können wir auslaufen und zurückkommen?
Auslaufen ist Samstagnachmittags nach 17 Uhr. Sie können aber sogar früher auslaufen, wenn das Boot früher gereinigt worden ist. Wir informieren Sie darüber, wenn Sie in die Marina kommen.
Sie sollten am Samstag bis 8 oder 9 Uhr morgens das Boot verlassen. Wir schlagen vor, am Freitagnachmittag in die Marina zurückzukommen.



Kontakt

  +385 21 398 496
  +385 91 3456 783
  +385 21 398 496
  info@sunlife.hr

dragana

Addresse

SunLife Charter Ltd.
Uvala Baluni 9
21000 Split
Kroatien

Yacht Supply

Sunlife_Yacht Supply

Partner login
Booking Manager Golden Partner

RED-CROSS

SunLife and Croatian Red Cross together!

With our small gesture we decided to donate 1 Eur from each booking to Croatian Red Cross.

You can be a part of it!
www.crvenikriz-split.com